- Abraxas - http://www.effinger.org/blog -

Funktionalität von gedit durch Plugins erweitern

Meiner Meinung nach ist gedit, der Gnome-Standard Editor, von Haus aus in Bezug auf die Funktionalität etwas schwach auf der Brust. Zum Glück kann man mit einigen Plugins die Funktionalität doch deutlich erhöhen. Am Besten installiert man zunächst die offiziellen Plugins mit

sudo apt-get install gedit-plugins

Weitere Third Party Plugins auf der Gnome-Seite [1] installiert man, indem man den Inhalt in das Verzeichnis „~/.gnome2/gedit/plugins“ entpackt. Sehr hilfreich finde ich persönlich das Plugin Regex Search & Replace [2]. Die Plugins müssen jeweils im Menü unter Bearbeiten>Einstellungen>Plugins aktiviert werden.